Termine

Termine nur aus bestimmter Kategorie anzeigen
« Freitag April 18, 2014 »
Fri
Start: 11.10.2013 00:00 Uhr
End: 27.04.2014 23:59 Uhr

‚Tapa‘ ist der polynesische Begriff für Stoffe, die aus der Rinde bestimmter Baumarten hergestellt werden.

Start: 22.10.2013 00:00 Uhr
End: 02.11.2014 23:59 Uhr

Vom 23. Oktober 2013 bis 2. Februar 2014 bietet das Städel Museum einen umfassenden Blick auf Albrecht Dürer (1471–1528), den bedeutendsten deutschen Künstler der Renaissance.
Die Ausstellung umfasst über 250 Werke, darunter etwa 190 Arbeiten von Albrecht Dürer.

Start: 29.11.2013 00:00 Uhr
End: 09.11.2014 23:59 Uhr

Florenz, das ist die Stadt von Dante und Boccaccio, von Donatello und Sandro Botticelli, von Amerigo Vespucci und Machiavelli und die Heimat der Medici.

Florenz fasziniert seit jeher durch sein reichhaltiges Kulturerbe. Philosophen, Schriftsteller, Architekten, Ingenieure, Maler und Bildhauer haben in der Stadt am Arno über Jahrhunderte unzählige Meisterwerke geschaffen.

Start: 03.12.2013 00:00 Uhr
End: 06.09.2014 23:59 Uhr

Gedenk- und Bildungsstätte: Neue Ausstellung in früherem Stasi-Gefängnis  

In der Erfurter Andreasstraße betrieb das Ministerium für Staatssicherheit der DDR ein Untersuchungsgefängnis. Nach dem Mauerfall fand dort die erste Besetzung eines Stasi-Gebäudes statt.

Die neue Dauerausstellung macht die Geschichte des Ortes anschaulich.

Start: 26.12.2013 00:00 Uhr
End: 03.08.2014 23:59 Uhr

Leonardo da Vinci entwickelte seine persönliche Methode, Wissenschaft zu betreiben: Er leitete aus der Beobachtung der Umwelt Visionen und Ideen ab und bewies so sein transversales Denkvermögen.

Eine Sonderausstellung im Deutschen Museum zeigt seine großen Entdeckungen.

Start: 25.01.2014 00:00 Uhr
End: 03.08.2014 23:59 Uhr

 Die Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu einer der bedeutendsten Veranstaltungen für zeitgenössische Kunst weltweit entwickelt.
Aus der Kunstszene einer der außergewöhnlichsten Kulturmetropolen Europas heraus erforscht die Berlin Biennale neue künstlerische Entwicklungen und Visionen und stellt diese in der Hauptstadt vor.

Start: 31.01.2014 00:00 Uhr
End: 11.05.2014 23:59 Uhr

DAM Prais für Architektur in Deutschland 2013 - 1. Februar bis 11. Mai 2014 - Frankfurt am Main  

Das Deutsche Architektur Jahrbuch, herausgegeben vom Deutschen Architekturmuseum (DAM), zeigt in der Ausgabe 2013/14 erneut die besten Beispiele aktueller Architektur in Deutschland und Bauten deutscher Architekten im Ausland.

Start: 06.02.2014 00:00 Uhr
End: 01.06.2014 23:59 Uhr

Mit einer umfangreichen Sonderausstellung startet die Schirn Kunsthalle Frankfurt ins Ausstellungsjahr 2014: Bis 1. Juni 2014 zeigt das Frankfurter Ausstellungshaus das groß angelegte Projekt „Esprit Montmartre. Die Bohème in Paris um 1900“.

Start: 07.02.2014 16:36 Uhr
End: 01.06.2014 16:36 Uhr

Vitra Design Museum Gallery

Start: 13.02.2014 00:00 Uhr
End: 01.06.2014 23:59 Uhr

Im Frühjahr 2014 jährt sich Alexej von Jawlenskys Geburtstag zum 150. Mal (Torschok 1864-1941 Wiesbaden).

Start: 14.02.2014 00:00 Uhr
End: 20.04.2014 23:59 Uhr

Der Portikus präsentiert ein aufsehenerregendes Ausstellungsprojekt von Mike Bouchet und Paul McCarthy. Die beiden Künstler stehen seit längerer Zeit in einem engen Dialog, der in Frankfurt nun konkret Gestalt annimmt.

Start: 14.02.2014 00:00 Uhr
End: 11.05.2014 23:59 Uhr

Karl Lagerfelds eigenes Credo: „Ich habe das Glück, im Leben das machen zu können, was mich am meisten interessiert: Photographie, Mode und Bücher.“

Start: 20.02.2014 00:00 Uhr
End: 01.06.2014 23:59 Uhr

1970 gestaltete der dänische Designer Verner Panton im Auftrag der Bayer AG die Wohnlandschaft "Visiona 2", eine der wohl radikalsten Zukunftsvisionen im Design des 20. Jahrhunderts.

Start: 20.02.2014 00:00 Uhr
End: 11.05.2014 23:59 Uhr

Mit der großen Überblicksausstellung „Tobias Rehberger. Home and Away and Outside“ widmet sich die Schirn Kunsthalle Frankfurt einem der einflussreichsten deutschen Künstler seiner Generation. Ausgezeichnet mit dem Goldenen Löwen auf der Biennale di Venezia. Ein Grenzgänger zwischen Kunst, Design und Architektur.

Start: 22.02.2014 18:45 Uhr
End: 22.06.2014 18:45 Uhr

Ausstellung über Picasso und seine Muse "Sylvette"

Start: 22.02.2014 00:00 Uhr
End: 29.06.2014 23:59 Uhr

Die Ausstellung »Seine Augen trinken alles – Max Ernst und die Zeit um den Ersten Weltkrieg« im Max Ernst Museum Brühl des LVR greift die Perspektive des Künstlers auf und beleuchtet die künstlerische >Inkubationszeit< des 1891 in Brühl geborenen Ausnahmetalentes in den 1910er und 1920er Jahren.

Start: 26.02.2014 00:00 Uhr
End: 19.04.2014 23:59 Uhr

Rudolf Englert
Zeichnungen

Eröffnung: Mittwoch, den 26. Februar 2014, 18 Uhr
27. Februar bis 19. April 2014
In der Edition Dittmar erschien 2012 der Katalog
„Rudolf Englert – Das zeichnerische Werk“
184 Seiten, 140 Farbabbildungen

Start: 28.02.2014 00:00 Uhr
End: 22.06.2014 23:59 Uhr

Das internationale Forschungs-, Ausstellungs- und Webprojekt "World of Matter" befasst sich mit den weltweiten Kreisläufen von Material und Rohstoffen.

Start: 04.03.2014 00:00 Uhr
End: 15.06.2014 23:59 Uhr

Das Frankfurter Museum STÄDEL MUSEUM zeigt ab 4. März bis 15. Juni 2014 den expressionistischen Maler Emil Nolde (1867 bis 1956). Zu sehen sind rund 140 Gemälde, Aquarelle und Druckgrafiken..
Quelle: STÄDEL MUSEUM
Weitere Informationen unter: http://www.staedelmuseum.de/sm/

Start: 11.03.2014 00:00 Uhr
End: 15.06.2014 23:59 Uhr

Die Architektur am Anfang des 21. Jahrhunderts steht in einem historischen Umbruch.

Start: 12.03.2014 00:00 Uhr
End: 30.06.2014 23:59 Uhr

66. Internationale Handwerksmesse Mu?nchen
Sonderschauen Schmuck 2014, Talente 2014

12. - 18. März 2014, Messegelände Mu?nchen, Halle B1

Eunmi Chun & Dongchun Lee "peacock green & old rose"
Eröffnung: Mittwoch, 12. März 2014, 17-21 Uhr
Ausstellung: 13. - 16.3., jeweils 11-19 Uhr

Weltraum, Rumfordstraße 26, Mu?nchen

Start: 15.03.2014 00:00 Uhr
End: 17.08.2014 23:59 Uhr

"River of Fundament" heißt die neue Ausstellung von Matthew Barney im Münchner Haus der Kunst. Ein Gesamtkunstwerk aus Skulpturen und einem Film, der in der Staatsoper läuft. Darin zu sehen: Ein goldenes Auto und 25 Tonnen Eisen.

Start: 20.03.2014 00:00 Uhr
End: 15.06.2014 23:59 Uhr

Im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert hat die Arabeske ihre Blütezeit erlebt. Die Arabeske ist weit mehr als Zierde, verschlungenes florales Ornament oder Spiel der Linien.

Start: 20.03.2014 00:00 Uhr
End: 27.07.2014 23:59 Uhr

Mit der Ausstellung „Die Göttliche Komödie. Himmel, Hölle, Fegefeuer aus Sicht afrikanischer Gegenwartskünstler“ wird das MMK auf über 4500 Quadratmetern zum Schauplatz Dantes „Göttlicher Komödie:

Start: 20.03.2014 00:00 Uhr
End: 09.06.2014 23:59 Uhr

9. Biennale Sydney +++ Australien+++-21. März -9. Juni 2014
Kuratorin: Juliana Engberg

http://www.biennaleofsydney.com.au/

Start: 21.03.2014 00:00 Uhr
End: 20.11.2014 23:59 Uhr

Das DLM präsentiert erstmals aus seinem Fundus 40 Prototypen des Meisters aus den 1930er Jahren, die einen Fokus werfen auf das bislang kaum erforschte Frühwerk Roger Viviers.

Start: 21.03.2014 00:00 Uhr
End: 22.06.2014 23:59 Uhr

Nach Reykjaviik und Seattle wird von März bis Juni 2014 Frankfurt am Main Austragungsort der 3rd Nordic Fashion Biennale des Nordic House Iceland sein, die junge ModemacherInnen und etablierte DesignerInnen aus Grönland, Island und von den Faröer-Inseln vorstellt.

Start: 26.03.2014 00:00 Uhr
End: 15.07.2015 23:59 Uhr

Im Juli 2015 finden in der Stadt die Oberbayerischen Kultur- und Jugendkulturtage statt, die unter dem Motto "Zamma" stehen - bei einem ersten "Ideentag" am 10. Mai 2014 werden auch ungewöhnliche Ideen und Spielorte gesucht. Mitmachen kann jeder: Vereine, Gruppen und Einzelpersonen.

Start: 27.03.2014 00:00 Uhr
End: 09.07.2014 23:59 Uhr

Ausstellung unter anderem mit Julian Rosefeldt

Luis Buñuels Film »L’Âge d’or« ist der zentrale Film des Surrealismus und grundlegend für den Einzug des Mediums Film in die bildende Kunst. Sein Einfluß auf die zeitgenössische Kunst - insbesondere auch auf erzählerische Tendenzen der letzten Jahre – ist unübersehbar.

Start: 28.03.2014 19:33 Uhr
End: 30.05.2014 19:33 Uhr

Nürnberg, 28.01.2014. GALERIE FLUEGEL-RONCAK, spezialisiert auf zeitgenössische Kunst
und Pop Art eröffnet am Freitag, den 28.03.2014 die Ausstellung
„Mr. Brainwash - Life is beautiful“ von 19:00 bis 21:00 Uhr.
Die Ausstellung dauert bis 30. Mai 2014. Die rund 20 gezeigten Arbeiten, allesamt Mixed-
Media Unikate, sind erstmals in Deutschland zu sehen.

Start: 03.04.2014 00:00 Uhr
End: 13.07.2014 23:59 Uhr

 Andreas Schlüter (1659/60 – 1714), schon von seinen Zeitgenossen als "Michelangelo des Nordens" gepriesen, war ein Barockkünstler par excellence. Wie sein italienischer Kollege war Schlüter nicht nur Bildhauer, sondern zugleich Architekt und Gestalter von komplexen Raumdekorationen, mit denen er der aufstrebenden Residenzstadt Berlin- Cölln um 1700 erstmals europäischen Glanz verlieh.

Start: 04.04.2014 00:00 Uhr
End: 17.05.2014 23:59 Uhr

In einer Installation von Sauerbruch Hutton

Start: 04.04.2014 00:00 Uhr
End: 05.07.2014 23:59 Uhr

GEGENSTÄNDLICHE KUNST IN DEUTSCHLAND
Unter diesem Motto wird vom 5. April bis 5. Juli 2014 ein breites Spektrum gegenständlicher Kunst in Berlin zu sehen sein.

Start: 04.04.2014 00:00 Uhr
End: 05.07.2014 23:59 Uhr

GEGENSTÄNDLICHE KUNST IN DEUTSCHLAND
Unter diesem Motto wird vom 5. April bis 5. Juli 2014 ein breites Spektrum gegenständlicher Kunst in Berlin zu sehen sein.

Start: 04.04.2014 00:00 Uhr
End: 29.06.2014 23:59 Uhr

Der amerikanische Maler Marsden Hartley (1877-1943) lebte 1913-15 in Europa. Neben Paris und München war es vor allem Berlin, wo er seine eindrücklichsten Werke malte. Hartley verkehrte im Kreis der Sturm-Galerie Herwarth Waldens und war dort 1913 am Ersten Internationalen Herbstsalon beteiligt.

Inhalt abgleichen